« Karneval in Venedig 2… | Startseite |

Jost aus Soest schreibt über Firlitanz, Kumpaney, Mittelalter, Soest, Verein:

Internationaler Hansetag 2017 in Kampen (NL)

Über 100 Aktive in der Partnerstadt!

Sonntag, 25. Juni 2017, um 09:23

Soest grüßt KampenWeit über 100 Soester nahmen aktiv am Internationalen Hansetag in der niederländischen Partnerstadt Kampen teil.

Die Hansefahrer der Soester Kumpaney, die historische Tanz- und Musikgruppe Firlitanz, die Soester Mittelalterfreunde im Feldlager, die Musiker um Patrick Porsch sowie des Shanty Chors Einigkeit, die Soester Vertreterinnen der Jugendhanse und die Damen der Soester Touristeninfo repräsentierten die Hansestadt Soest hervorragend.

"Wasser verbindet" war das diesjährige Motto des Hansetags - und genau darum geht es bei jedem Hansetag: Begegnungen mit netten Menschen aus halb Europa, die das friedliche Zusammensein feiern und die unzähligen kulturellen Vorführungen gemeinsam genießen. Man lernt ganz unverbindlich und locker-flockig Land und Leute kennen, manchmal auch sehr unerwartet, aber immer herzlich!

Eröffnungsfeier am Donnerstagabend

Bühne zwischen zwei Segelschiffen
Soester sammeln sich zur Eröffnung
Hupfdohlen in der Takelage

Eröffnung des Hansemarkts am Freitagvormittag

Kampens und Lübecks Bürgermeister
Soester Tischdecke

Impressionen vom Hansemarkt

Stand von Hattem
Musik am Stand von Pskov (Pleskau)
Graf Bernhard auf eBike aus Pärnu
Stand von Harderwijk
Deventer Hanzezangers

Unerwartete Begegnungen

Privatcafè im Hinterhof
Erzählungen im Hinterhof
Herrlicher Hinterhof
Begegnungsbank 1
Begegnungsbank 2
Verrückte Mobile 1
Verrückte Mobile 2

Impressionen von Kampen

Seitdem die Kuh dort hängt, wächst da kein Gras mehr!
Hafenansicht
Hansekogge
Segelschiff
Stadttor

Abschied

Soest sagt Adieu!

Im nächsten Jahr geht es nach Rostock, 2019 ins russische Pskov, ...